Logo
Logo
Logo
Sie sind Rückenstärker*in, Wegbegleiter*in und Sandkastenheld*in? Sie möchten Kindern die beste aller Kita-Zeiten ermöglichen und sie ein Stück auf ihrem Weg zu selbstbestimmten und verantwortungsbewussten Persönlichkeiten begleiten? Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher oder ein Studium als Sozialpädagoge, Kindheitspädagoge, Sozialarbeiter, Heilpädagoge (m/w/d) oder einen vergleichbaren Abschluss? Dann bewerben Sie sich jetzt in Voll- oder Teilzeit für die Vorläufergruppe(in Odenthal-Altenberg) für die sich im Bau befindliche  DRK-Kindertagesstätte in Burscheid-Strässchen als

Pädagogische Fachkraft(w/m/d)
in Vollzeit oder in Teilzeit mit 30 Wochenstunden


Über die Einrichtung:
Unter dem Motto „Ein Dörfchen für Sträßchen“ entsteht in Burscheid zurzeit eine neue 5-gruppige Kindertagesstätte für insgesamt 94 Kinder im U- und Ü3-Bereich, die im Frühjahr/Sommer 2024 in Betrieb genommen werden soll.

Der Neubau besticht durch moderne, kindgerechte, sowie auf die Pädagogik abgestimmte Architektur. Damit jedes Kind später weiß, wo es „zuhause“ ist, sind alle Haupträume in bunten, miteinander verbundenen, Giebelhäuschen untergebracht. Entlang der geplanten Bobbycar-Strecke im Außengelände können die Kinder an verschiedenen spannenden Orten Halt machen. So zum Beispiel Am Marktplatz, An der Wassermühle oder an der Tankstelle.

Nutzen Sie die Chance, einen wundervollen Wohlfühlort für die Kinder und sich selbst zu erschaffen und weiterzuentwickeln. Unser offenes Konzept bietet Ihnen hierfür den passenden Rahmen. So gestalten Sie eigenverantwortlich und selbstständig mit den Kindern den bunten Alltag in der DRK-Kindestagesstätte Sträßchen und können Ihre pädagogische Arbeit dadurch flexibel gestalten.

Wenn Sie Interesse haben, die großzügigen Themenräume im Offenen Konzept mitzugestalten, weiterzuentwickeln und mit Leben zu füllen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung:

Kontakt:
DRK-Kreisverband Rheinisch-Bergischer Kreis e.V.
Hauptstraße 261,
51465 Bergisch Gladbach
Tel.: 02202-9364122,
Mail: m.ommer@rhein-berg.drk.de
Ansprechpartner: Michael Ommer (Personalleiter)
www.rhein-berg.drk.de

Dürfen wir uns noch etwas wünschen? Dann sollten Sie neben einer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung noch die folgenden Qualifikationen mitbringen:

  • • Erfahrungen im situationsorientierten Arbeiten
    • Respektvoller Umgang mit Kindern, Eltern und Kolleg*innen
    • Erfahrungen in der Beobachtung und Dokumentation der Lern- und Entwicklungsprozesse von Kindern
    • Teamfähigkeit und den Willen, sich aktiv mit einzubringen
    • Interesse an der Weiterentwicklung der pädagogischen Qualität
    • Identifikation mit dem pädagogischen Konzept und den DRK-Grundsätzen

    Da wir wissen, dass dieser Job kein Kinderspiel ist, bieten wir Ihnen ein Rundum-Sorglos-Paket:
    • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
    • eine pünktliche Vergütung nach DRK-Reformtarif mit einer Jahressonderzahlung
    • 30 Urlaubstage und 3 Tage Zusatzurlaub
    • freie Tage an Weihnachten und Silvester
    • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Zeit für die Kinder sowie den Austausch im Team
    • Gelegenheit, die Zukunft der Einrichtung mitzugestalten
    • eine betriebliche Altersvorsorge
    • Zuschuss zu Kinderbetreuungskosten von nichtschulpflichtigen Kindern
    • JobRad, welches selbstverständlich auch privat genutzt werden kann
    • Sonderkonditionen im Einzelhandel durch DRK-Rahmenverträge
    • eine kooperative Führungsebene und eine wohlwollende Atmosphäre im Team
    • angenehmes und wertschätzendes Arbeitsklima

Stellenbörse Online-Bewerbung